Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich einverstanden mit der Verwendung von Cookies.
Service-Telefon
0761 - 219-0
< >
Sparkassen Immobilien Gesellschaft
Ihre Nr. 1 für Immobilien
in den Regionen Freiburg, Waldkirch, Emmendingen
39 Immobilien
anzeigen
>
Immobilien verkaufen
oder vermieten
>

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Behandlung von Angeboten

  1. Der Auftraggeber als Empfänger unserer Angebote, Unterlagen und Mitteilungen hat diese vertraulich zu behandeln und nur für sich selbst zu verwenden, insbesondere darf er sie nicht ohne ausdrückliche Zustimmung der Sparkassen-Immobilien-Gesellschaft mbH, Freiburg an Dritte weitergeben. Jede unbefugte Weitergabe an Dritte führt in voller Höhe zur Provisionspflicht des Auftraggebers, wenn der Dritte das Objekt erwirbt.
  2. Das Angebot ist freibleibend und unverbindlich. Ein Zwischenverkauf bleibt vorbehalten.

§ 2 Haftung des Maklers für Angaben des Verkäufers

  1. Die Sparkassen-Immobilien-Gesellschaft mbH, Freiburg weist den Auftraggeber darauf hin, dass sämtliche Daten / Informationen über das Kaufobjekt ausschließlich auf Angaben des Verkäufers beruhen. Eine Haftung der Sparkassen-Immobilien-Gesellschaft mbH, Freiburg für fehlerhafte Angaben wird ausgeschlossen, soweit kein Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit seitens der Sparkassen-Immobilien-Gesellschaft mbH, Freiburg besteht. Eine Pflicht die Angaben des Verkäufers auf deren Richtigkeit zu prüfen besteht seitens der Sparkassen-Immobilien-Gesellschaft mbH, Freiburg nicht.
  2. Dieser Haftungsausschluss greift nicht bei der Verletzung von Leib, Leben und Gesundheit. 

§ 3 Doppeltätigkeit

Die Sparkassen-Immobilien-Gesellschaft mbH, Freiburg ist berechtigt, auch für den anderen Teil entgeltlich tätig zu werden.

§ 4 Provision

  1. Mit Erteilung des Auftrages verpflichtet sich der Auftraggeber die festgelegte Provision zu zahlen, die mit  dem rechtswirksamen Zustandekommen des notariellen Kaufvertrages fällig wird. Die Vergütungspflicht besteht unbeschadet der Vergütungspflicht der Gegenseite.
  2. Die Provision ist zahlbar innerhalb von 30 Tagen nach Zugang der Rechnung. Danach tritt Verzug ein mit der Folge, dass die Forderung gegenüber einem Verbraucher mit 5 Prozentpunkten über dem Basiszinssatz und gegenüber einem Unternehmer mit 9 Prozentpunkten über dem Basiszinssatz zu verzinsen ist.
  3. Soweit zwischen Auftraggeber und Sparkassen-Immobilien-Gesellschaft mbH, Freiburg nichts anderes vereinbart wird, beträgt die von Seiten des Auftraggebers an die Sparkassen-Immobilien-Gesellschaft mbH, Freiburg zu zahlende Provision 3 % aus dem Kaufpreises zuzüglich der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer samt den vom Käufer übernommenen sonstigen Leistungen, dem Verkäufer vorbehaltenen Nutzungen sowie dem mitverkauften Zubehör bzw. Inventar.
  4. Der Provisionsanspruch entfällt gegenüber denjenigen Auftraggeber nicht, der bei einer späteren Rückgängigmachung des Vertrages, z.B. durch Anfechtung oder durch Rücktritt, die Beendigung des Vertrages verschuldet hat. Gegenüber diesem Auftraggeber bleibt trotz Beendigung des Vertrages der Provisionsanspruch bestehen.
  5. Die Provision ist auch dann zu zahlen, wenn ein wirtschaftlich gleichartiges oder gleichwertiges Geschäft zustande kommt, das von der Sparkassen-Immobilien-Gesellschaft mbH, Freiburg vermittelt bzw. nachgewiesen worden ist.
  6. Die Provisionspflicht besteht auch dann, wenn die Sparkassen-Immobilien-Gesellschaft mbH, Freiburg sich eines Untermaklers bedient.

§ 5 Aufwendungsersatz

  1. Die Sparkassen-Immobilien-Gesellschaft mbH, Freiburg hat Anspruch auf Ersatz nachgewiesener Aufwendungen, die sich unmittelbar aus der Auftragsbearbeitung ergeben, wie z.B. für Inserate, Exposé, Telefon-, Telefax- und Portokosten, etwaige Eingabekosten ins Internet und ähnliche Kommunikationsdienste sowie Kosten für Besichtigungsfahrten. Gleiches gilt für etwaig entstehende Auslagen für Anforderungen von Register-, Grundbuchauszügen sowie Abschriften aus dem Baulastenverzeichnis o.ä.
  2. Der Aufwendungsersatz ist fällig binnen 2 Wochen nach Vorlage eines vom Auftragnehmer erstellten Nachweises. Geleistete Aufwendungen sind auf eine etwaig anfallende Maklerprovision aus diesem Auftrag in vollem Umfang anzurechnen.

§ 6 Erfüllungsort / Gerichtsstandsvereinbarung mit einem Kaufmann

Ist der Auftraggeber Kaufmann, wird zwischen ihm und der Sparkassen-Immobilien-Gesellschaft mbH, Freiburg die Stadt Freiburg i.Br. als Erfüllungsort und Gerichtsstand vereinbart.

§ 7 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz

Bei Streitigkeiten mit der Sparkassen-Immobilien-Gesellschaft mbH, Freiburg besteht die Möglichkeit, sich an die Sparkassen-Schlichtungsstelle Baden-Württemberg zu wenden.

Das Anliegen ist in Textform an folgende Adresse zu richten:

Sparkassen-Schlichtungsstelle
Baden-Württemberg
Am Hauptbahnhof 2
70173 Stuttgart

Online erreichen Sie die Sparkassen-Schlichtungsstelle Baden-Württemberg unter: http://www.sv-bw.de/schlichtung

Näheres regelt die Verfahrensordnung der Sparkassen-Schlichtungsstelle Baden-Württemberg, die auf Wunsch zur Verfügung gestellt wird.

Die Sparkassen-Immobilien-Gesellschaft mbH, Freiburg  nimmt am Streitbeilegungsverfahren vor dieser anerkannten Verbraucherschlichtungsstelle teil.

Die Europäische Kommission hat unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ eine Europäische Online-Streitbeilegungsplattform errichtet. Die Online-Streitbeilegungsplattform können Verbraucher für die außergerichtliche Beilegung von Streitigkeiten aus online abgeschlossenen Kauf- oder Dienstleistungsverträgen nutzen.

Die E-Mail-Adresse der Sparkassen-Immobilien-Gesellschaft mbH, Freiburg lautet: info@s-immobilien-freiburg.de

§ 8 Salvatorische Klausel

Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen oder sonstiger Nebenabreden führt nicht zur Unwirksamkeit des gesamten Vertrages.

Vielen Dank für die hervorragende, erfolgreiche und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit einem sehr positiven Ergebnis.
Tolle Präsentatio im Internet und professionelle Abwicklung
Die Zusammenarbeit mit Herrn Lothar Herr beim Verkauf dieser Immobilie war höchst angenehm. Sein fachlich kompetentes Auftreten und die verbindliche Art, mit uns als Verkäufer umzugehen und vor allem das Ergebnis des Verkaufs der Immobilie haben unser Vertrauen voll gerechtfertigt.
Anonym, Emmendingen
Die Zusammenarbeit mit Herrn Müller war ungewöhnlich gut und sehr erfreulich.
Sehr kompetente Beratung, Sehr schneller Verkauf der Immobilie, Große Unterstützung beim Notariat
Eheleute Paulsen, Freiburg im Breisgau
Zu den Kundenmeinungen
Unsere Standorte
Kontaktieren Sie uns!
Bildrechte: 2017_Team