Panorama über Freiburg

Waldkirch

Waldkirch bietet mit seiner gemütlichen Altstadt, den historischen Gebäuden, der Kastelburg und dem großzügigen Marktplatz als Ortsmitte eine ganze Reihe Sehenswürdigkeiten. So verfügt die Stadt über einen kleinen Zoo und ist ein Zentrum der Orgelbauerzunft.
Aber auch rund um den idyllischen Ortskern gibt es einiges zu sehen. Der Baumkronenweg beispielsweise lässt Sie die Natur einmal aus einer ganz neuen Perspektive entdecken. Auf 23 Meter Höhe haben Sie die Möglichkeit, Flora und Fauna der Wipfel verschiedener Baumtypen hautnah zu erleben. Einen atemberaubenden Blick in das Rheintal, auf die Vogesen und bei klarem Wetter bis zu den Alpen, haben Sie vom 1.242 m hohen Kandel, einem der höchsten Schwarzwaldberge.

Waldkirch Kastelburg

Waldkirch Kastelburg

Aber Waldkirch bietet nicht nur viel Natur, sondern auch eine ausgezeichnete Infrastruktur und eine hervorragende Anbindung nach Freiburg. Sei es über die Breisgau-S-Bahn oder die vierspurig ausgebaute B 294. Im Nu ist man in Freiburg. Die guten Rahmenbedingungen bieten eine echte Wohn-Alternative zu Freiburg und so zieht es viele Immobilienkäufer nach Waldkirch. Dies schlägt sich auch im Preisniveau nieder: Die Immobilienpreise in Waldkirch sind höher als in Emmendingen. So bezahlt man für ein Baugrundstück bis zu 500,- €/ m² erschlossen. Auch Eigentumswohnungen im Neubau kosten hier im Durchschnitt ca. 2.800,- €/m² Wohnfläche. In der Spitze werden aber bereits über 3.500,- €/m² aufgerufen. Für gebrauchte Wohnungen sind es in Waldkirch immerhin noch durchschnittlich 1.850,- €/m² Wohnfläche.

Waldkirch Marktplatz

Waldkirch Marktplatz

Waldkirch S-Bahn

Waldkirch S-Bahn


Kandel im Winter

Kandel im Winter

mehr Informationen unter:
www.stadt-waldkirch.de
www.baumkronenweg-waldkirch.de
Kandel
Kastelburg in Not
Breisgau S-Bahn
ZweiTälerLand









Google+ Facebook Suchauftrag mit Siggi YouTube Pinterest